Madonna kann nicht einen neuen Trainer in New York City finden. So sind die Sänger Importe One.

Madonna's new trainer, Sadie Lincoln, founder of barre3Nach dem Austausch mit ultradünnen Trainer Tracy Anderson im letzten Jahr, hören wir, dass das Material Girl ist ein neues Fitness-Regime und einen neuen Trainer umarmen. Nach Zucker zu passen, hat Madonna zum Training mit Sadie Lincoln, der Gründer von barre3 zurückgegeben.

Barre3 klingt wie kein Gewicht-Training Anderson: Es verbindet Arbeit an der Ballettstange, Yoga, Pilates und und ist "entwickelt, um die Körper in einer Angelegenheit von gleich Balance, Kraft und Flexibilität zu verwandeln ", sagt der Website. Mit anderen Worten, es wird Ihnen die lange, schlanke Muskeln eines Tänzers geben.

Madonna arbeitet mit einem neuen Trainer

Stimmt es, dass Madge nicht wirklich eine neue fabelhafte Trainer in New York finden kann?

Aber es ist ein Punkt der Differenz. Im Gegensatz zu den großen Tag $ 900 Preis für die Arbeit im Studio Tribeca Anderson jeden Monat, Lade Lincoln ein $ 140 pro Monat für eine unbegrenzte Anzahl von Kategorien.

Dies bedeutet nicht, Madge auf die billige Tour zu arbeiten. Der Sänger fliegt derzeit seinen neuen Trainer hier aus Portland, Oregon, wo Lincoln mehrere Studios verwaltet. (Es ist wahrscheinlich sogar Geld sparen.) Aber all dies wirft die Frage auf: Könnte nicht eine neue Madonna fabelhafte Trainer in New York zu finden? Wir würden uns freuen, einige zu empfehlen.

Bis Lincoln baut Geschäft hier in Manhattan (was sehr gut passieren könnte), wurden die beiden ein einfaches Darlehen Raum mit: der Upper West Side Studio Mikhail Baryshnikov.

Was uns als etwas seltsam: Ist das ultimative Heimfitnessstudio Madonna zu seinen gehören Upper East Side Buch vor kurzem hinzugefügt hat wirklich einen Ballettstab?