14 Fakten über Untreue, die total wird Sie überraschen

Wenn die Liebe Wert Menschen über alle anderen Gefühle, warum die meisten Menschen frönen nicht in Untreue? Die Ironie dabei ist, auch Menschen, die mit ihren Beziehungen zufrieden sind und die planen, ihre Partner in den Armen von jemand anderem sind zu verlassen. Dies kann störend sein, sondern auch eine Frage von Interesse und Intrigen.

Umfangreiche Forschung wurde durchgeführt, um die Ursache der Untreue bei Männern und Frauen, um zu bestimmen, und einige unerwartete Tatsachen zutage. Zum Beispiel Dr. Helen Fisher von State University of New Jersey festgestellt, dass mehr als 70% der verheirateten Männer mit Affären zugelassen. In der Tat, 17% aller Scheidungen in der Welt sind wegen Betrug. Doch zwei von drei Frauen sind sich nicht bewusst, dass ihre Männer auf sie betrügen. Hier sind 14 Zeichen und Fakten über Untreue, die Sie wahrscheinlich nicht wissen:


Empfohlene lesen: Die vollständige Liste aller Arten von Untreue


1. Eine vermeintlich glückliche Ehe nicht Rabatt die Chancen der Untreue

Untreue

Ein Ehegatte könnte denken, sie in einer glücklichen Ehe sind, ohne jede Art von körperlichen oder seelischen Behinderungen in ihrem Leben. Dies kann zu dem Missverständnis führen, dass ihre Lieben würde nicht auf sie betrügen. In dem Buch von Helen Fisher Warum er? Warum sie?, sie sagt, ihre Forschung, dass 34% der Frauen fand eine glückliche Ehe zu betrügen zugelassen und damit 56% der Betrug Männer. Egal, wie glückliche Ehe ist, nachdem Sie in ihrem Lebenspartner zu gewöhnen, sie sehnen sich Aufregung und wünsche, dass sie begannen mit, die zu Untreue in der Ehe führen kann.

2. Seitensprung ist weit gefasst

Mann betrügen

Untreue ist nicht nur gehen mit einer anderen Person ohne Ihr Ehepartner. Online-Dating-Sites und andere Social-Networking-Medien haben es leichter zu anderen Menschen zu reden, die zu Ihrem Ehepartner Allianzen schmieden wie romantische Freundschaften führen kann. Es ist sinnlos, zu versuchen, eine solche Kommunikation so einfach flirt ablehnen, weil es eines der am häufigsten verwendeten Zeichen der Untreue ist.

3. Es gibt sehr stereotypisch Zeichen der Untreue

Untreue

Nach Hause kommen spät, Lippenstift Flecken auf dem Kragen, Geld, das nicht dargestellt werden können, etc., sind einige der häufigsten Anzeichen eines Ehepartner betrügen, und Sie denken all dies im wirklichen Leben nicht geschieht, weil sicherlich Menschen als vorsichtiger sind? Leider ist dies nicht der Fall. Dies sind Zeichen der Untreue, die auf das wirkliche Leben wahr sind und auf dem Bildschirm. Zum Beispiel, wenn Sie Ihren faulen Ehepartner werden proaktiv und im Bewußtsein ihrer Erscheinung sehen plötzlich, es ist auf jeden Fall etwas los.


4. Seitensprung in beide Richtungen

Untreue

So wie Männer und Frauen können durch körperliche und emotionale Erregung einer anderen Person verführt begangen werden, die Person, mit denen sie eine Beziehung mit ebenso ist schuld. In der Tat fand die Untersuchung, dass 60% der Männer und 50% Frauen angezogen, um Menschen zugelassen, die in einer festen Beziehung beteiligt sind. Es ist ein Begriff für sie - das unerklärliche Drang von ihren Partnern eine andere Person zu gewinnen weg, und auf eigene Faust zu betrügen, genannt wird Mate Wilderei.

5. Es gibt verschiedene Arten von infidelity

Untreue

Psychologen und Experten Untreue in verschiedene Kategorien unterteilt, die jeweils mit einem unterschiedlichen Grad der Schwere. Einige häufige Arten gehören romantische Untreue, die Sie für die emotionale Unterstützung und Liebe für jemand anderes als Ihre Untreue "offizielle" sexuelle Partnerschaft suchen, wo die Verbindung rein physikalisch-und dann gibt es das romantische Genre und Sex, die in der Regel tritt auf, wenn ein völlig unzufrieden mit ihren Partnern ist.


Empfohlene lesen: Ist es in Ordnung, zu betrügen, wenn Ihr Partner über das nicht wissen?


6. Emotionale Untreue ist gefährlicher als sexuelle Untreue

einige Halte hands13

Die Zahlen zeigen, dass Frauen häufiger in emotionale Untreue zu beteiligen, und die Menschen neigen dazu, die sexuelle Befriedigung an anderer Stelle und Physik zu suchen. Jedoch kann der erste Typ mehr gefährlich sein, weil es bedeutet, emotional Sie von Ihrem Mann getrennt und die Unterstützung einer anderen Person gesucht. sexuellen Begegnungen, die häufiger sind, können als Fehler verziehen und beschriftet werden, aber wenn man emotional beginnen abhängig von jemand anderem, es gibt sehr wenige andere Optionen als die aktuelle Partner zu verlassen.

7. Cheating kann dazu führen, dass Ehepartner über Sie zu enthusiastisch zu werden

Paar'amoureux

Dies ist ein überraschendes Zeichen zu achten ist zu wissen, ob Ihr die Hälfte auf Ihnen betrügt. Wenn es ein ungewöhnlicher Anstieg der sexuellen Aktivität ist, oder wenn sie sehr süß sind, dann eines von zwei Dingen sind vorhanden. Entweder sie haben erkannt, dass du die Liebe ihres Lebens sind, oder sie begannen, auf Sie zu betrügen. Im Falle des letzteren ist eine erhebliche Steigerung der sexuellen Aktivität, muss es jederzeit möglich. Dies, gepaart mit der Schuld, kann zu einer Über Begeisterung führen.

8. Es ist sehr befriedigend oder lohnend um nichts zu betrügen

Menschen, die depressiv

Man könnte denken, dass die Menschen betrügen eine Art von Zufriedenheit zu erhalten, die sie sonst in ihrem Leben fehlt. Jedoch die meiste Zeit, was nicht der Fall ist. Menschen zu betrügen gab auch gesagt, fühlte sie unglücklich nach oder weniger schuldig und unzufriedener als zuvor. Es wirkt sich auf die grundlegenden menschlichen Psyche zu einem großen Teil, die die Ursache für Streit und die Entfernung zwischen Paaren werden kann, sondern als Untreue selbst.

9. Bestimmte Arten von Menschen betrügen öfter

Frau studiert

Man könnte denken, dass auf Ihrem Partner zu betrügen ist eine sehr persönliche Sache, durch die Dynamik der Beziehung bestimmt. Jedoch von verschiedenen Universitäten und Berufsgruppen durchgeführte Studien haben gezeigt, dass bestimmte Arten von Menschen eher als andere zu betrügen. Beispiele dafür sind der High School und College-Abbrecher, Menschen, die als Kind verdorben worden, und sogar auf ihnen diejenigen, deren Partner angewiesen sind, ihnen die Idee zu geben, dass sie die Oberhand haben.

10. Untreue kann genetisch bedingt sein

Gene

Jetzt ist es etwas, das man nicht erwartet hatte, nicht wahr? Es gibt etwas, das DRD4-Gen in unserem Körper genannt, die Sie Adrenalin spüren Aufregung und Risiko und alles, was induziert macht. Wenn dieses Gen "thrill-seeking" in Ihrem biologischen Make-up mächtig ist, um die Wahrscheinlichkeit, dass in den Promiscuous-Aktivitäten engagieren erhöht in hohem Maße.

11. Cheaters sind sich ihrer Aktionen

traurige Frau

Die meisten Leute denken, dass niemand bewusst auf ihre Familien zu betrügen, weil Ehebruch nie ein Happy End hat. Das ist jedoch völlig falsch - sie sind ganz bewusst ihre Untreue, jeden Schritt des Weges. Sie fahren fort, mit einem solchen zerstörerischen Verlauf der Aktion, weil sie unterschätzt fühlen könnten und ungeliebt von ihren Partnern oder aus irgendeinem anderen Grund.

12. Untreue kann vermieden werden,

Paar'amoureux

Einer der häufigsten Gründe, warum Paare in Untreue engagieren, weil sie sich gegenseitig für selbstverständlich zu nehmen beginnen. Nach der Hochzeit, sie wissen, dass, wenn etwas sehr ernst geschieht, werden sie immer füreinander da sein, und die Ehe wird nicht scheitern. Alles sehr magisch, sondern auch zu einer allmählichen Mangel an Interesse geführt, die Männer und Frauen führen können andere Wege zu suchen, um ihre sexuellen und emotionalen Frustration auszudrücken. Es ist nicht nur wichtig, in Ihrer Ehe glücklich zu sein, sondern auch lebendig die Aufregung und Nervenkitzel zu halten.

13. Die Wirtschaft kann eine gute Sache sein

Untreue

Bevor Sie mich verrückt nennen, müssen Sie verstehen, dass Unternehmen nicht nur das A ist, end-all einer stabilen Beziehung und potentiell lohnend. In der Tat, wenn Sie eine schwere oder beiläufige Angelegenheit haben, können Sie entweder Ihre Ehe nennen, oder ihm noch eine Chance geben. Ein Fall kann eine Überprüfung der Realität schwierig, aber notwendig sein, wenn Sie mit Ihrem Partner, um Ihre Beziehung beginnen selbstverständlich.


Empfohlene lesen: Die vollständige Liste der Gründe, warum Männer betrügen


14. Ihr Ehepartner ist nicht schuld

Betrug

Der Hauptgrund für die Menschen zu betrügen, weil sie etwas oder die andere in ihrem persönlichen Leben fehlt. Doch sobald sie gefangen werden, oder wenn jemand herausfindet, die erste Fluchtweg sie suchen, ist die Schuld um die gemeinsame Strategie. Normalerweise ist die Entschuldigung für Betrug ist "Du hast mich geliebt genug" oder "Du hast mich vernachlässigt" und dergleichen. Allerdings ist es wichtig zu verstehen, dass es nur ist ihre Art, ihren Rücken zu retten nach dem Fang.

Verbringen Sie jeden Tag mit einem Individuum kann für Ihren Garten romantisch erscheinen, aber in Wirklichkeit ist es eine sehr schwierige Aufgabe zu erfüllen. Viele Probleme, Kämpfe, Argumente, Meinungsverschiedenheiten und Widersprüche sind nicht zur Teilnahme erforderlich ist, und sie müssen richtig und ethisch behandelt werden. Schummeln ist nicht der Ausweg. die Zahl der Menschen jedoch, die auf ihren Gatten zu betrügen waren auf einer großen Konstante, und Sie wissen, warum, Zeichen und Statistiken zu diesem verheerenden Phänomen, es könnte Ihnen helfen, Ihre Ehe Sturz verhindern Stücke.