Hausmittel gegen Augeninfektionen

Wenn eine Augeninfektion auftritt, verursacht es Rötungen, Reizungen, Schwellungen der Augenlider, überschüssige Drainage und Schmerzen in den Augen. Wenn die Symptome schwerwiegend sind, werden medizinische Augentropfen benötigt werden, um Schmerzen zu reduzieren und auch den Heilungsprozess zu starten. Manchmal Infektion des Auges kann durch sich selbst zu heilen, jedoch kann es eine Woche oder länger dauern, zu verarbeiten. Hausmittel gegen Augeninfektion kann während dieser Zeit beurteilt werden, die Symptome zu lindern und den Heilungsprozess zu beschleunigen.

Inhalt

Häufige Arten von Augeninfektion

Augeninfektionen können aus verschiedenen Gründen und Faktoren sein. Die Behandlung aller Arten von Augeninfektion kann unterschiedlich sein, jedoch kann das Hausmittel gegen Augeninfektion für die meisten Infektionen verwendet werden. In diesem Abschnitt werden wir Augeninfektionen suchen, die häufig auftreten:
  • Konjunktivitis oder Pink Eye: Dies ist eine sehr häufige Infektion, die das Auge verursacht zu röten und führt zu Reizungen sowie.

  • Gerstenkorn: Diese Infektion beinhaltet die Bildung eines kleinen Klumpen innerhalb des Augenlids oder in der Basis der Wimpern. Es ist harmlos, aber schmerzhaft, medizinisch als Gerstenkorn bekannt.

  • Blepharitis: In dieser Infektion werden die Augenlider betroffen und es bewirkt, dass sie mit Reizung zu jucken und zu brennen.

  • Orbitaphlegmone: In dieser Infektion ist der Bereich um das Auge betroffen sind und wenn eine angemessene Behandlung nicht gegeben ist, kann es zu schweren Verletzungen oder sogar zum Verlust des Augen führen.


  • Keratitis (Hornhautgeschwür): Dies ist vor allem auf das Vorhandensein eines Fremdkörpers in dem Auge, die eine Beschädigung der Hornhaut verursacht. Ausbruch von Pilz Keratitis geschah im Jahr 2006, als weltweit eine Lösung für Kontaktlinsen verwendet wurde. Diese Lösung wurde aus dem Markt genommen.

Hausmittel gegen Augeninfektionen

Augeninfektion für Hausmittel kann für die meisten Infektionen, jedoch wirksam zu sein, ist es wichtig, sie zuerst von einem Arzt überprüft haben, jede ernsthafte Erkrankung auszuschließen. Die Behandlung für einige ist ziemlich einfach, während einige von ihnen können nur medizinische Intervention erfordern. In diesem Abschnitt werden wir einige Augenentzündung Hausmittel untersuchen.
1

bis Orgelet

  • Reinigung. Wenn Schmutz, Kot oder andere Ablagerungen verursacht werden die Talgdrüsen mit Bakterien infiziert, es verursacht die Bildung von Gerstenkorn in das Auge. Wenn Sie ein Gerstenkorn zu finden, müssen sie die Quelle der Infektion zu beseitigen, gereinigt werden. Sie können reinigen Sie die Scheune mit einem Wattebausch oder Pad und mit heißem Wasser.

  • heiße Kompresse. Dies ist eines der Heilmittel am effektivsten zu Hause für die Infektion des Auges als Gerstenkorn. Verwenden Sie fusselfreien Tuch in lauwarmes Wasser getaucht und ausgewrungen trocken sein, bevor Sie als Kompresse auf geschlossenen Augen anwenden. Dies erhöht die Durchblutung und fixiert das Gerstenkorn der Reifungsprozess. Gerstenkörner können dann schneller leer. Eine heiße Kompresse sollte 3 oder 4 mal täglich aufgetragen werden.

2

für Blepharitis

Für diese Infektion, verwenden Sie warme Kompressen auf die Augen geschlossen. Dies wird helfen, die Krusten auf den Augenlidern lösen. Entfernen Sie ölige Schmutz oder Schuppen in den Wimpern gesammelt, um einen nassen Waschlappen und ein paar Tropfen Shampoo für Baby verwenden.
Dieses Verfahren für Gerstenkörner und Blepharitis, müssen mehrmals am Tag wiederholt werden. Allerdings ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Baumwolle / Waschlappen und Hände, um sauber sind, um neue Infektionen zu verhindern.

3

Komprimiert Salzwasser für Konjunktivitis

Dies ist eines der wirksamsten Hausmittel für Augeninfektion - Konjunktivitis. Salz sollte in ihm und auf den betroffenen Bereich zu kochendem Wasser, einmal abgekühlt, Dip Wattebausch hinzugefügt werden. Es ist sehr einfach und wirksames Mittel gegen Konjunktivitis. Da kalte Kompresse mehr wohltuend für die Augen ist, sollten Sie das Wasser verwenden, nachdem sie abgekühlt ist.

Achtung: Wenn die Infektion ein Auge betroffen ist, verwenden Sie nicht den gleichen Stoff auf beiden Augen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Infektion nicht ausbreitet.

4

Kalte Eye Bath

Diese besondere Hausmittel kann getan werden, um die Augen zu verbessern. Es hilft auch, den natürlichen Ausdruck und Glanz in ihren Augen wieder herzustellen. Dazu ein Becken oder Waschbecken mit kaltem Wasser füllen und Ihr Gesicht darin einweichen, die Augen für ca. 5 Sekunden zu blinken. Entfernen Sie das Gesicht des Waschbeckens und wiederholen Sie den gesamten Prozess von drei oder vier Mal.

5

Teebeutel Brennen zu reduzieren

Teebeutel in kaltem Wasser für einige Sekunden getränkt, dann auf geschlossenen Augen gelegt können sofortige Befreiung von der brennendes Gefühl sorgen im Auge durch Kühlung.

6

Augentropfen

An der Theke Augentropfen auch bekannt als künstliche Tränen stehen zur Verfügung, um die Beschwerden zu lindern mit der Infektion assoziiert. Manchmal enthalten diese Tropfen auch Antihistaminika oder Medikamente, die allergische Konjunktivitis helfen heilen

7

Stoppen Sie Kontaktlinsen verwenden

Während der Infektion sollte die Verwendung von Kontaktlinsen eingestellt werden. Sie können die Augenarzt fragen, um zu bestätigen, wie lange Sie Gebrauch einstellen. Der Arzt wird auch beraten, wenn die Linsen und Linsenbehälter Lösung sollte verworfen werden. Nicht-Einweg-Linsen vor der Wiederverwendung gründlich zu reinigen.

8

Wasser Koriander

Koriandersamen sind die Eigenschaften, die von Gerstenkorn verursacht reduzieren Schwellungen. Wasser, wobei die Koriandersamen wurden für eine Stunde getränkt, sollte verwendet werden, um das Auge zu waschen.

Manchmal ist der Arzt orale Antibiotika oder antivirale Medikamente verschrieben, nachdem die zugrundeliegende Ursache der Infektion des Auges zu bestimmen. Augentropfen oder Salben auch vorgeschrieben werden kann. Wenn es eine Veränderung der Symptome oder sie verschlechtern, sollte ein Arzt sofort konsultiert werden.

Wie Augeninfektionen zu verhindern

Es ist wichtig, bestimmte Vorsichtsmaßnahmen zu treffen Augeninfektionen zu verhindern. Im Folgenden sind einige Schritte, die ergriffen werden können, solche Infektionen zu verhindern:
  • Wenn Sie mit einer Person mit einem roten Auge sind, nicht Ihre eigenen Augen berühren, ohne vorher die Hände zu waschen.

  • Nutzen Sie Handdesinfektionsmittel, Reinigungsmittel, antiinfektiöse Sprays an öffentlichen Orten wie Einkaufszentren und Tagespflegeräume, etc.

  • Immer die Hände waschen, bevor Kontaktlinsen oder Berühren der Augen mit

  • Nicht teilen Handtücher, Bettwäsche mit jemandem, der eine Infektion von roten Augen oder andere Augeninfektion hat. Stellen Sie sicher, dass sie ihre Hände waschen häufig.